Austrittsbefragung

Egal, ob ein Mitglied seine Golftasche endgültig an den Haken hängt, umzieht oder sogar zu einem anderen Club wechselt, bitten Sie sie oder ihn um Teilnahme an dieser Befragung, um die Gründe für den Austritt zu verstehen.

Mit dieser Befragung können Sie sich anhand einer Kombination aus Ja-/Nein-Fragen, Multiple-Choice-Optionen, Feldern für Kommentare und Bewertungen von 1 bis 10 ein besseres Bild vom Gesamteindruck des Spielers von Ihrer Einrichtung machen. Es ist wichtig, genau zu wissen, wie Sie abgeschnitten haben und warum sich Ihr Mitglied zur Trennung entschlossen hat. Auch wenn dies ein Abschied ist, sollten Sie das jetzt ehemalige Mitglied dennoch als Teil der Familie behandeln, und es ist wichtig zu wissen, was ihm in der Zeit, in der er oder sie in Ihrem Club gespielt oder ihn genossen hat, gefallen oder nicht gefallen hat. Ein Feedback ist immer sehr wertvoll, also versuchen Sie es als Abschiedsgeschenk zu sehen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wir empfehlen Ihnen, die Austrittsbefragung spätestens zwei bis vier Wochen nach der Beendigung einer Mitgliedschaft zu versenden.

Machen Sie sich bereit für einen genaueren Blick

Players 1st ist die wachstumsschnellste Customer-Experience-Management-Lösung, die speziell für Golfclubs entwickelt wurde.

Demo buchen